„Die kleine Schar“-Proust

Ich gebe zu: über die Szene der kleinen Schar hätte ich hinweg gelesen. Es war keine Textstelle die mich irgendwie berührte. Um so erstaunlicher was sich in ihr finden ließ. Proust als Pionier seiner Zeit, der das Kommen eines neuen Menschentypus voraussieht, als dunkle Ahnung vor finsteren Zeiten. Eine Gruppe junger Mädchen (vermutlich nicht aus Marcels Schicht, sondern ein paar Schichten tiefer), im Vollbesitz ihrer Kräfte, springt ohne Gewissensbisse oder Anteilnahme über das Alte hinweg.