Freitag-Sequenzen

Hab mir die Sonette von Shakespeare bestellt.

Letzter Arbeitstag, Spätdienst, der Gatte bereits im Urlaubsmodus baute mir einen Leseplatz im Garten. Ich werd das Häuschen Kretablau streichen.  Ich ärgere mich übersehen zu haben, dass Macbeth nur am 4. im Kino lief.

Macbeth, gesehen 2012,  das war die Oper die mich von der ersten Sekunde an gefangennahm. Es war mein Einstieg in die Welt der Oper und der Beginn meiner Liebe zu Shakespeare.

Die Sonne scheint, die Kleiber lärmen im Wäldchen als würde ihnen das Revier allein gehören. Gestern mit den Kindern den kreisenden Bussard beobachtet.

Frisst ein Bussard Kleiber?

 

 

4 Antworten auf „Freitag-Sequenzen

  1. Ich nehme an, der Bussard beschränkt sich auf 4-füßiges Kleinwild oder aus dem Nest gefallene Jungvögel. Aber weiß ich es denn? Ich wünsche ihm einen reich bestellten Frühstückstisch. Und den Kleiberjungen ein langes Leben. LG

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s