Proust lesen Tag 59-Im Schatten junger Mädchenblüte-Balbec-Die kleine Schar-Marcel verliebt sich in die Gruppe

Kiel/Kaliforniendav

Heute beginne ich zuerst mit dem Privaten, mit den Alltagssequenzen, an einem einzigen Tag, zudem nach durchwachter Nacht, sich sämtliche Krisen zu bündeln scheinen. Was für ein besch…..Tag, trotz Sonne, Strand und Urlaub.

Proust:

Marcel oder der Erzähler geht der Frage der Faszination und Projektion nach. Fasziniert uns was uns fremd ist und dessen Qualitäten wir uns gern zu eigen machen würden?  Marcel und das ist für mich schwer nachvollziehbar, hat sich zunächst in die ganze Mädchengruppe verliebt ist bzw. ist fasziniert von ihr. Er will das Fremde in etwas eigenes umwandeln.

 

Eine Antwort auf „Proust lesen Tag 59-Im Schatten junger Mädchenblüte-Balbec-Die kleine Schar-Marcel verliebt sich in die Gruppe

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s