Proust lesen Tag 71-Guermantes-Francoise

Proust: Francoise wünscht sich zurück ins 6. Arrondissement oder nach Combray.  In den Anmerkungen steht, sie habe Anpassungsschwierigkeiten.

Auch Marcel wird krank und es wird viel über den Namen Guermantes philosophiert. Heute habe ich etwas bei Jochen Schmidt gespickt.

Rendsburg: Familientreffen auf dem Himbeerhof. Aus den einstmals schüchternen Töchtern von S. sind selbstbewusste, Motorrad fahrende junge Frauen geworden.

Später wollten wir zur NordArt, doch Sturmböen und Gewitter ließen uns vor den Toren umdrehen.

Das Getreide wird eingefahren, es ist etwas kleinwüchsig im Gegensatz zu mir, die ich im Moment in Breitenwachstum begriffen bin. Die Waage zeigte 89 kg und verdarb mir den ganzen Tag. Ich verstehe nicht wie ich seit Ostern 6 Kilo zunehmen konnte.

 

 

2 Antworten auf „Proust lesen Tag 71-Guermantes-Francoise

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s